Seit 1938 im Dienste der Geschichte

Vortrag zur neuen Stadtgeschichte „Raum und Umwelt, Verkehr und Siedlung“, 11. Juni 2018

Vortrag zur neuen Stadtgeschichte «Vom Bauerndorf zur Uhrenmetropole. Grenchen im 19. Und 20. Jahrhundert». Der Autor Martin Illi stellt das Kapitel «Raum und Umwelt, Verkehr und Siedlung» vor.  Er spricht über: «Landschaft im Wandel: Witi, Verkehr und Siedlung». Anschliessend Diskussion und Apéro.

Kultur-Historisches Museum Grenchen, 11. Juni 2018, 19.00 Uhr. Preis: Fr. 10.- inkl. Apéro.

Der Vortrag ist eine Begleitveranstaltung zur Gastausstellung «Grenchen in Bildern» vom 15. März – 18. Juli 2018.

Gemeinsamer Anlass der Museumsgesellschaft, dem Kultur-Historischen Museum und der Volkshochschule.

Überschwemmung Grenchner Witi November 1944

Die neue Stadtgeschichte ist erhältlich im Stadthaus Grenchen, bei Grenchen Tourismus, im Kultur-Historischen Museum, im Kunsthaus und bei Bücher Lüthy Grenchen zum Preis von 58 Franken.
Oder Online.