Seit 1938 im Dienste der Geschichte

Susanne Schaller